Ozon      

Was ist Ozon

Wie schadet Ozon?

Ich halte dagegen!

Infos und Links

Aktuell

Alles zu Feinstaub

Aktuelle Messwerte

Stadt Winterthur

Kanton Thurgau

Fotos

Downloads

Impressum

Facebook

YouTube

 

 

Was ist Ozon?
Ozon (O3) ist ein Gas, das natürlicherweise in kleinsten Mengen in unserer Atemluft vorkommt. Es wird unter dem Einfluss von Sonnenstrahlung aus Stickoxiden (NOx) und flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) in der bodennahen Luftschicht gebildet. VOC entweichen hauptsächlich bei der Anwendung von Lösungs- und Reinigungsmitteln in Industrie, Gewerbe und Haushalten. NOx stammen hauptsächlich vom motorisierten Verkehr.

Je mehr VOC und NOx in der Luft sind und je stärker die Sonne scheint, desto höher ist die Ozon-Belastung. Nebst Ozon entstehen bei dieser chemischen Reaktion weitere aggressive Sauerstoff-Verbindungen wie Formaldehyd, Peroxyacetylnitrat und Salpetersäure. Will man den daraus entstehenden „Sommersmog“ reduzieren, müssen VOC und Stickoxide stark reduziert werden.

 

 

Youtube Video
>> Video Starten

 

Was ist Ozon

 

 
   
Webdesign Frauenfeld Thurgau Aisberg Webdesign: Aisberg.ch   Facebook YouTube Besuchen Sie uns auf » Facebook und » YouTube